Die Sandburg

Für die Herzen, für den Erfolg.

Seit wir 2016 die erste Sandburg gebaut haben, die aufgrund eines Einsturzes nicht das gewünschte Ziele erreicht hat - aber dennoch Die Sandburg der Herzen wurde, hatten wir einen Traum. 2017 haben wir es wieder versucht. Die Planung und Gestaltung des Konzept begann Anfang des Jahres im Haus von schauinsland-reisen. Bis die ersten Tonnen Sand im Landschaftspark Duisburg-Nord abgeladen werden können, stehen eine Vielzahl von Aufgaben bevor. Ein Team des Reiseveranstaler wählt die Künstler aus der gesamten Welt aus, erarbeitet die Geschichten, die in der Sandburg erscheinen werden und bemüht sich um jede kleine Frage, die für so ein mega Event nötig ist. Insgesamt kommen 380.000 Besucher und in TV, Radio und Zeitungen steht fast täglich etwas über unseren Traum. Aus 3.500 Tonnen natürlichem Sand ensteht in einer Bau- und Kunstphase von drei Wochen Die Sandburg.

Schaut den Video-Blog

company

Artist: Anita Krenn

Video-Blog

TAG 20, Erste Passage reicht bis zu Boden
company

TAG 19, Keine Holzverschalungen mehr im Bau
company

TAG 16, Künstler Lucas Bruggemann
company

TAG 15, Künstler Martin Tedder
company

TAG 13, der Kattas Welt Urlaubstag
company

TAG 12, vom Sandberg zum Kunstwerk
company

TAG 10, das Atelier ist eröffnet
company

TAG 9, der Bagger ist fertig
company

TAG 8, ein neues Baugerät
company

TAG 7, zwei wichtige Punkte
company

TAG 6, der Miniatur-Sandburg-Cup
company

TAG 5, Eröffnung Sandstrand
company

TAG 4, Wechsel des Sandes
company

TAG 3, erster Sandtest
company

Folge Uns!

Rückschau 2016

company

Die Sandburg 2016

schauinsland-reisen versuchte bereits 2016 die höchste Sandburg der Welt in den Himmel zu bauen und die Stadt Duisburg lies für diesen Film eine Drohne hoch steigen. Schauen Sie sich an, was da im Landschaftspark Duisburg-Nord entstanden ist.

Location

Landschaftspark

Duisburg-Nord

Anfahrt

Emscherstraße 71, 47137 Duisburg

landschaftspark.de

Presse

Falls Sie eine Berichterstattung über den Weltrekordversuch planen und dabei unsere Unterstützung benötigen, wenden Sie sich gerne an unseren Pressekontakt.
Wir liefern Ihnen gerne weitere Hintergrundinformationen, Bildmaterialien oder Kontakte zu Interviewpartnern.

Unterstützer

logo
logo
logo